17. Spieltag, 30.03.2008

1. Mannschaft

FV Altheim - SV Uttenweiler  1 : 4 ( 1 : 1 )

Schwörer A.

Huber J.  -  Apitz P.  -  Christmann P.

Blaicher B.  -  Maier Ph.  -  Musch S.gelb  -  Spitzfaden W.  -  Wulf O.gelb

Reck T.  -  Geiselhart F.

Einwechslungen (46.) Kley Ch. für Huber J.
              (72.) Stuhler T. für Maier Ph.
              (76.) Kley A. für Wulf O.

Tore 0 : 1 (1.)
     1 : 1 (23.) Reck T.
     1 : 2 (52.)
     1 : 3 (65.) Eigentor Apitz
     1 : 4 (72.)
    

Zuschauer 250

Eigentlich hätte der FVA zur Halbzeit führen müssen. Doch nur eine der klaren Altheimer Chancen konnte T. Reck zum zwischenzeitlichen 1:1 verwerten, nachdem Uttenweiler durch einen Patzer von A. Schwörer bereits nach einer Minute in Führung ging.
Nach dem 2:1 durch Uttenweiler brach Altheim unverständlicherweise komplett ein und gab nun ohne große Gegenwehr auf.
Aufgrund der zweiten Hälfte ist der Sieg für Uttenweiler verdient, wenn auch deutlich zu hoch.
Somit ist nun auch der Relegationsplatz an Dürmentingen abgegeben worden.

Reserve

FV Altheim - SV Uttenweiler  3 : 1 ( 2 : 0 )

Grom J.

Bogenschütz J.  -  Huber P.  -  Hepp D.

    Kley A.  -  Jäggle St.  -  Locher W.gelb  -  Vogelsang M.  -  Thuro M.

Müller A.  - Reck F.

Ersatz Schäfer N.
      Jäggle J.
      Reiser D.
      Ott M.

Tore 1 : 0 Kley A.
     2 : 0 Müller A.
     2 : 1
     3 : 1 Locher W.