17. Spieltag, 29.03.2009

1. Mannschaft

FV Altheim - FC Ostrach  0 : 3 ( 0 : 2 )

Grom J.

Bogensch├╝tz J.  -  Maier Ph.  -  Sp├Âcker A.

Huber J.  -  Spitzfaden W.  -  Blaicher B.  -  Geiger St.

Geiselhart F.  -  Stumpp M.  -  Reck T.

 

Einwechslungen (5.) Locher St. f├╝r Huber J.
              (36.) Locher M. f├╝r Locher St..
              (76.) Weller St. f├╝r Geiger St.

Tore 0 : 1 (15.)
     0 : 2 (32.)
     0 : 3 (79.)

Zuschauer 200

Erwartet stark pr├Ąsentierten sich die G├Ąste. Vor allem in den ersten 20 Minuten legte der Titelanw├Ąrter m├Âchtig los,. Allein Torh├╝ter Josef Grom verhinderte mit einigen spektakul├Ąren Paraden die fr├╝he F├╝hrung des FCO. Nach dem 0:1 kam der FVA immer besser ins Spiel. Die Altheimer St├╝rmer Reck/Geiselhart/Stumpp hatten drei gro├če Chancen, um in F├╝hrung zu gehen. Aber der sehr starke G├Ąsteschlussmann machte alles zunichte, was auf ihn zukam. Genau zu diesem Zeitpunkt, als die Gastgeber das Spiel zu drehen versuchten, fiel durch ein ungl├╝ckliches Eigentor das 0:2 vor der Halbzeit. Nach der Pause konnten die Altheimer das Spiel ausgeglichen gestalten. Die FVA-Spieler versuchten von nun an alles, den Anschlusstreffer zu markieren. Doch das G├Ąstetor war an diesem Tag wie vernagelt. Durch einen Konter kam Ostrach schlie├člich zum 0:3. Selbst nach diesem Treffer gaben die FVAler nicht auf und spielten sich einige gro├če Torchancen heraus. Doch das Gl├╝ck war an diesem Tag nicht auf der Seite der Altheimer Kicker. Trotz der dem Spielverlauf nach zu hohen Niederlage eine insgesamt gesehen, ansprechende Partie beider Mannschaften, die weiterhin hoffen l├Ąsst.

Reserve

FV Altheim - FC Ostrach  0 : 1 ( 0 : 1 )

Maier M.

Locher W.  -  Huber P.  -  Reiser M.

Buck B.  -  Gaupp S.  -  Reiser D.  -  Schmid M.  -  Weller St.

Herter B.  -  J├Ąggle J.

Ersatz M├╝nch M.
      Spitzfaden D.
      Wulf O.

Tore 0 : 1