22. Spieltag, 20.03.2011

1. Mannschaft

FV Altheim - FV Bad Saulgau 04  0 : 0 ( 0 : 0 )

Spitzfaden X.

Frick M.  -  Reck St.  -  Spöcker A.

Maier Ph.  -  Gaupp S.  -  Dubrowiak M.  -  Spitzfaden W.

Reck T.

Geiselhart F.  -  Wagner M.

Einwechslungen
(46.) Binder Ph. für Gaupp S.
(75.) Weller St. für Reck T.
 

Zuschauer 200

Das etwas holprige Spiel des Tages blieb unter den Erwartungen der zahlreichen Fans beider Seiten.
Beide Abwehrreihen waren stark aufgestellt und ließen keine Treffer zu. Die erste Halbzeit war ausgeglichen, wobei der FVA die besseren Möglichkeiten hatte, in Führung zu gehen. In den zweiten 45 Minuten hatten die Gäste klare Feldvorteile und waren der Führung sehr nahe. Die Abwehr der Altheimer um ihren starken Kapitän Philipp Maier, ließen nichts anbrennen und hielten den Kasten mit Glück und Geschick bis zum Schluss sauber.
Die FVA-Offensive hat die Form der Vorrunde noch nicht gefunden. Nicht zu übersehen war jedoch, dass aus der Abwehr und aus dem Mittelfeld zu viele ungenaue Bälle gespielt wurden, mit denen der FVA-Sturm nichts anfangen konnte.

Fazit: Mit dem Unentschieden gegen die Badstätter können die Altheimer Kicker gut leben.

Xaver