26. Spieltag, 31.05.2008

1. Mannschaft

FV Altheim - SG Ertingen/Binzwangen 0 : 1 ( 0 : 1 )

Grom J.

Locher W.  -  Apitz P.  -  Christmann P.

Vogelsang M.  -  Ott M.  -  Maier Ph. -  Spitzfaden W.  -  Huber J.

Locher St.  -  Kley A.

Einwechslungen (46.) Geiselhart F. für Locher St.
              (60.) Stuhler T. für Ott M.
              (80.) Wulf O. für Locher W.

Tore 0 : 1 (30.)

 Zuschauer 150

Im letzten Heimspiel leistete sich der FVA eine 0:1 Heim-Niederlage. Trainer Stumpp verzichtete im Hinblick auf das anstehende Relegationsspiel zunächst auf einige angeschlagene Spieler.
Der FVA hatte zwar einige Chancen, Zählbares sprang aber nicht heraus. So genügte der SG Ertingen/Binzwangen der Treffer in der 30. min durch Routinier Rumpel zum Sieg.

Am Donnerstag geht es nun nach Langenenslingen zum 1. Qualifikationsspiel zur Relegation gegen den TSV Rulfingen.

Reserve

FV Altheim - SG Ertingen/Binzwangen 2 : 0 ( 1 : 0 )

Schwörer A.

Hepp D.  -  Huber P. -  Reiser M.

    Thuro M.  -  Müller A.  -  Jäggle St.  -  Reiser D.  -  Schmid M.

Kley Ch.  - Reck F.

Ersatz Jäggle J.
      Münch R.
      Maier M.
      Spitzfaden D.

Tore 1 : 0 Kley Ch.
     2 : 0 Müller A.

Die Reserve ist damit zum 3. mal in Folge Meister der Kreisliga A II !!!

hier einige Bilder der anschliessenden Feier